Waldorfpuppe Schmusepuppe gelb Grimms Kuschelpuppe

Art.Nr.:
22550
Lieferzeit:
lieferbar lieferbar
32,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

 In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0.1 kg

Schmusepuppe von Grimms Spiel und Holz Design

Die Schmusepuppe ist der ideale Begleiter Ihres Kindes ab dem 1. Tag. Sie ist weich und kuschelig, nimmt vertraute Gerüche an, beruhigt und ist einfach immer da.
Die Kuschelpuppe ist 27 cm groß. Die Puppe wird aus Baumwolle und Nikistoffen handgenäht und mit reiner Schafwolle gefüllt. Die Puppe kann mit der Hand bei 30°C mit neutraler Seife gewaschen werden.


Im Spiel mit der Puppe verarbeiten Kinder Erlebtes, mit ihr drücken sie ihre tiefsten Empfindungen aus. Zu ihrer Puppe entwickeln Kinder ein sehr inniges Verhältnis. Daher sollte man mit Bedacht wählen, welche Puppen man Kindern in die Hand gibt. Diese wunderschöne handgemachte Puppe kann zur innig geliebten Begleitung des Kindes werden. Das Kind sorgt für sie als für sein eigenes Kind.

 Alle Puppen für Kinder sollten vor allem anschmiegsam sein, denn nur weiche Puppenkörper können Kinder an sich drücken und dabei Wärme empfinden. Wenn sich die Puppe gut knuddeln lässt und sich dabei leicht erwärmt, können die Gefühle von Kindern  fließen, sie bekommen sogar Wärme zurück. Am besten dafür eigenen sich natürliche Materialien und Stoffe sowie Füllungen aus Naturwolle.

Das Gesicht von Puppen sollte nur angedeutet sein, zwei Punkte als Augen und ein kleiner Punkt als Mund genügen. Umso weniger ausgeprägt das Puppengesicht ist, umso mehr Raum bleibt für die Gefühle des spielenden Kindes. Der Empfindung und der kindlichen Fantasie werden so keine unnötigen Grenzen gesetzt. Ob ein Puppenkind, weint, lacht, sich ärgert oder freut, entscheidet dann allein das Kind und kann seine gesamte Gefühlswelt erleben.

Perfekt ausgearbeitete Puppen, die vielleicht sogar essen, laufen und sprechen können, rauben dem Kind die Gelegenheit, die eigenen Phantasiekräfte auszubilden. Je mehr Freiraum eine Puppe bietet, desto stärker kann sich das Vorstellungsvermögen entwickeln, das Kinder später u.a. dazu brauchen, sich abstrakte Gedankengänge verfolgen zu können.

Auch Jungs sollten unbedingt eine Puppe zum Spielen bekommen, denn es geht beim Puppenspielen darum, Gefühle auszudrücken und Erlebtes zu verarbeiten. Oft werden Jungs durch Einflüsse von außen sehr früh in Klischees vom starken Mann gezwungen, die sie überfordern. Warum sollte man Jungs diese großartige Chance vorenthalten, Empfindungen zu spüren und zu äußern?


""

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Kletterdreieck klappbar

Dreiecksständer, Kletterdreieck...

199,00 EUR
Kinderküche mit Papierhalter

Kinderküche Spüle und Herd mit...

151,90 EUR
Kinderherd Erle mit Topffach

Kinderherd Erle mit Topffach

97,90 EUR
Bogenspiel 12-teilig pastell

Grimms Tunnelsatz Bogenspiel groß...

57,90 EUR
Onlineshop by Gambio.de © 2011