Ihr Warenkorb
keine Produkte

Spielständer

Waldorf Spielständer, Klettergerüst, geschwungene Form

Waldorf Spielständer, Klettergerüst, geschwungene Form

437,68 EUR
Spielständer Birke SP2

Waldorf Spielständer, Klettergerüst im Kinderzimmer

388,94 EUR
Spielständer Erle Schubladenbord

Waldorf Spielständer in Erle

349,95 EUR
Waldorf Spielständer gezapft

Waldorf Spielständer Kaufmannsladen Spielhaus

291,46 EUR
Kletterhöhle, Kuschelhöhle

Kletterhöhle, Kuschelhöhle, Spielhaus klappbar

291,46 EUR
Spielständer Birke SP2

Waldorf Spielständer mit Dach 1,50m

262,22 EUR
Zwei Spielständer mit Dach

Waldorf Spielständer 4 Regale

193,98 EUR
Spielhaus mit 3 Regalbrettern

Spielständer/ Spielhaus 3 Regale

185,11 EUR
Erle/Birke Spielhaus 2 Regale

Spielständer/ Spielhaus 2 Regale

175,36 EUR
Waldorf Spielständer gezapft einzeln

Waldorf Spielständer gezapft einzeln

145,24 EUR
Spielständer mit Dach Erle

Waldorf Spielständer mit Dach Birke

116,88 EUR
Kücheneinsatz Spielständer

Kücheneinsatz Kinderküche für Waldorf Spielständer Spielhaus

116,00 EUR
Spielständer einzeln Birke SP2

Waldorf Spielständer einzeln Birke

116,00 EUR
Spielständer einzeln Birke 80cm

Waldorf Spielständer Birke einzeln 80 cm

106,25 EUR
Kaufladeneinsatz Spielständer

Kaufladeneinsatz für Waldorf Spielständer Spielhaus

86,76 EUR
Spieltücher Waldorf Spielständer

Spieltuch Waldorf Spielständer

31,19 EUR
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)

Seite:  1 

Waldorf Spielständer


Jeder Waldorfkindergarten hat mehrere von diesem Alleskönner, aber auch
in unzähligen freien KiTas, ev. und kath. Kindergärten, an Montessori
oder Pikler orientierten Einrichtungen, hat er heute einen festen Platz
in der täglichen Kindergartenpraxis:
Der Waldorf Spielständer.
Und das sieht man ihm auf den ersten Blick gar nicht an. Unspektakulär,
irgendwie unspezifisch sieht er aus, erinnert an ein Regal und wieder
nicht. Und genau so soll es auch sein, gerade seine ungemein
fantasiefördernde Unbestimmtheit und daraus resultierenden
Vielseitigkeit macht ihn zu einem der anregendsten Spielmöbel nicht nur für
den Kindergarten, sondern auch für zu Hause. Er kann fast alles sein,
durch die fehlende Festlegung auf eine konkrete Funktion sind der Fantasie
keine Grenzen gesetzt.
Gerade noch ein Kaufmannsladen, wird er im nächsten Augenblick eine
Post, eine Bank oder ein Grenzschalter. Er kann spielend zu einem
Kartenverkaufshäuschen oder Fensterplatz im Zugabteil werden.
Zu mehreren kombinierte Spielständer werden ein Haus (Wir haben schon
übereinander gebaute, also Hochhäuser und Bohrtürme gesehen), zwei
Spielständer mit Dachteilen zur Puppenwohnung, zur Kuschelhöhle, zur
Oase der Ruhe, zum ultimativen Rückzugsort im Trubel des aufregenden
Kindergartenalltags und Familienlebens. Die Kinder machen daraus, was
sie gerade für ihr Spiel brauchen, das frei sein kann, weil sie nicht
durch eine enge Bestimmtheit des Spielzeugs eingeschränkt werden. Das
ist, sehr kurz gesagt, ungefähr der „Waldorfgedanke“ am Spielständer.

Onlineshop by Gambio.de © 2011